Über mich

Motivation und Vision

Mein Anliegen ist es, dass Kinder, Jugendliche und Erwachsene ihre Talente, Kompetenzen und Besonderheiten lieben und leben lernen. Daher unterstütze ich Menschen darin, auf die Gestaltung ihres schulischen, beruflichen wie privaten Lebens  und ihres Wohlbefindens eigenverantwortlich Einfluss zu nehmen. 

Ein privater Einblick

Beruflich habe ich einige Ausbildung- und Erfahrungswelten durchwandert.  

  • Dem Tanz, der Fotografie und Malerei sehr zugewandt, begann ich – nach einigen künstlerischen Praktika und diversen Auslandsaufenthalten – mit 21 Jahren eine Tanz-Ausbildung.
  • Anschliessend studierte ich Kunsttherapie und arbeitete in verschiedenen Kliniken mit Kinder und Erwachsene. Thematische Schwerpunkte lagen im Bereich Psychosomatik, Neurologie und Sucht.
  • 2003 machte ich mich als Kunsttherapeutin selbstständig. In dieser Zeit lernte ich die Kinesiologie kennen und war fasziniert, wie schnell und sanft unterbewusste Reiz-Reaktions-Muster aufgelöst und Verhalten nachhaltig verändert werden kann. Seitdem gehört die Kinesiologie zu den Coachingmethoden meiner Wahl.
  •  2014 folgte meine Ausbildung zum Psychosozialen Coach mit dem Schwerpunkt Hochbegabung und Hochsensibilität bei Anne Heintze.
  • 2016/2017 nahm ich an verschiedenen Workshops “ Breaking the habit of being yourselft“ von Dr. Joe Dispenza teil.

Heute begleite und berate ich überwiegend hochsensible, hochsensitive sowie hoch- und vielbegabte Menschen im Bereich Stressmanagement, Lernförderung und Persönlichkeitsentwicklung. Ziel ist es, das eigenen Stressempfinden zu reduzieren um positive Veränderung zu initiieren.

Zudem arbeite ich als Künstlerin und Autorin. Ich male und schreibe Geschichten, da ich das Spiel mit Bildern und Worten, sowie die meditative Verbundenheit während des kreativen Arbeitens sehr liebe. 

Und nicht zu vergessen! Ich bin Mutter von zwei lebendigen, querdenkenden Söhnen, die mich auf Trab halten.

Aus- und Weiterbildungen
  • Psychosozialer Coach mit dem Schwerpunkt Hochbegabung und Hochsensibilität  – Ausbildung bei Anne Heintze, Open-Mind-Akademie
  • Consultant Facilitator und Instruktor/Trainerin des Kinesiologie System One Brainⓒ by Three in One Concepts®, USA (3in1Concepts.us)
  • Diplom Kunsttherapeutin – Abschluss an der Hochschule für Künste im Sozialen Ottersberg/ Anthroposophische Kunsttherapeutin
  • Dance-Alive Specialist (Heilpädagogischer Tanz) beim Langen Institut

 

  • Breaking the habit of being yourself –  Dr. Joe Dispenza (Online-Workshop und Präsenzseminare)
  • Licht, Finsternis und Farbe in der Maltherapie – Liane Collot d`Herbois
  • IFLW – Institut für integrative Lerntherapie und Weiterbildung – Teilnahme Fernstudiengang „Hochbegabung in Theorie und Praxis“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.