Details & Honorar

Wenn Du Interesse an einem Termin für Dich oder Dein Kind hast, freue ich mich, wenn Du mir eine E-Mail schreibst oder mir auf den Anrufbeantworter sprichst. Bitte nenne mir kurz Dein Anliegen (Stressmanagment/Coaching – ernfördeung-Kunsttherapie), so dass ich weiß worum es geht. Ich melde mich schnellstmöglich bei dir und wir vereinbaren einen Telefontermin, in dem ich Dir Deine Fragen beantworte und wir schauen, ob wir uns sympathisch sind. Das Gespräch dauert in der Regel 30 Minute und ist für Dich kostenfrei.

Ablauf und Dauer

Da sich meine Angebote in Ablauf und Dauer unterschieden, findest Du hier einen ersten Überblick.

Stressmanagement/ Coaching
  • Hier buchst Du Deinen Termin entsprechend Deines persönlichen Bedarfs. Dennoch ist es sinnvoll Dir klarmachen, dass es Themenbereiche gibt, deren Auflösung mehrere Termine benötigt. Kommst Du mit einem konkreten, stressbesetzten Thema, so wirst Du bereits nach einem einzigen Termin wieder „klar sehen“ und emotional entspannter sein.
  • Ein Termin dauert zwischen 1 und 2 Stunden 
  • Mein Honorar beträgt 88,- Euro/ 60 min
  • Jugendliche und Auszubildende zahlen 75,-€/60min

Solltest Du Termine in Köln wahrnehmen wollen, so erhöht sich mein Honorar auf 108,- Euro/60 min  Da mein Praxisssitz in Wiehl ist, muss ich in diesem Fall zusätzliche Raummiete sowie An- und Abfahrtszeiten in Rechung stellen.

Kinesiologische Lernförderung
  • Im Rahmen der Lernförderung für Kinder macht Sinn 3 – 6 Termine zu buchen, so dass der Stress rund um unterschiedlichen Lerninhalte gelöst werden kann. Selbstverständlich ist aber auch hier ein einmaliger Termin buchbar.
  • Termine mit Kindern dauern in der Regel 45-60 Minuten.
  • Hier nehme ich ein Festpreis proTermin von 60 Euro. Bei Abnahme einer 5er Karte (275,- €) reduziert sich der Preis pro Termin auf 55,- Euro.
  • Dies gilt für Kinder bis 14 Jahren.
Gut zu wissen
  • Meine Honorar ist jeweils im Anschluss an die Sitzung fällig.
  • Alle angegebenen Preise sind Endpreise. Aufgrund des Kleinunternehmerstatus gem. § 19 UStG erhebe ich keine Umsatzsteuer und weise diese daher auch nicht aus. 
  • Kinesiologie noch Coaching wird NICHT von den gesetzlichen oder privaten Krankenkassen übernommen
Kunsttherapie

Details zur Kunsttherapie findest Du hier.